Erdmandel-Frühstück +++ basisch, pflanzlich, glutenfrei, nussfrei

Auf der Suche nach neuen Frühstücksalternativen bin ich auf folgende Idee gestoßen. Total easy, sättigend und schnell gemacht. Wenn du eine Nussallergie hast, nimmst du einfach eine andere Milch. 

Wenn du dich mal jetzt im Januar konsequent für ein paar Tage basisch ernähren möchtest, also Basenfasten, dann melde dich bei mir. Zusammen mit einer Freundin öffnen wir eine Telegram-Gruppe auf Spendenbasis für den Sperlingskauz, wo wir gemeinsam motivieren und unterstützen. Du bekommst erste Rezepte für den Start und mein Know-How als Begleitung für 10 Tage. 

Zutaten für eine Portion:

  • 50g Erdmandeln, gemahlen
  • 150ml Mandelmilch
  • 2 Medjouldatteln
  •  Vanille
  • Kardamom

Zubereitung:

Alles im Mixer mixen. Fertig. Toppen kannst du es mit bspw. Granatapfelkernen, getrockneten Maulbeeren, Gojibeeren, Hanfsamen, Kakaonibs. 

Überraschend einfach, was?! 😁🎉



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.