Herbst 2022 – Was steht im Herbst alles an?

Der laute Sommer ist nun endgültig vorbei. Das Laub verfärbt sich zunehmend in goldene, rötliche und orange Farbtöne. Die Tage werden kürzer und es wird merklich kühler. Die ersten Nieser und Huster im

Büro sind nicht mehr zu überhören. Es wird Zeit. Es wird höchste Zeit den Herbst einzuläuten. Es wird Zeit mit den Phasen der Natur mitzugehen und mehr in uns hineinzuhören. Uns mehr mit uns selbst zu beschäftigen. Denn das ist das, was der Herbst in der Natur bewirkt. Es werden eilig Vorräte gesammelt, es wird aber auch ruhiger, gemütlicher und kuscheliger.

Photo by Alex Geerts on Unsplash

Ich nutze diese Zeit um mit einem neuen Newsletter zu starten. Diesen kannst du ab jetzt jeden Monat hier herunterladen. In diesem neuen Newsletter erfährst du, was du tun kannst, um mit dem Zyklus der Natur mit zu gehen. 11 ultimative Tipps den Herbst auch in dir zu spüren und diese Zeit zu würdigen. Deine jetzigen Bedürfnisse zu würdigen. 

Lass dich auf die Reise ein. Denn JETZT ist die Zeit, dass wir wieder mehr auf uns selbst hören. Dass wir uns wieder stärker (!!!) mit der Natur verbinden. Uns wieder mehr fühlen und spüren. 

Denn Verbindung ist der neue Fokus der neuen und aktuellen Zeit. 

In diesem Newsletter gebe ich dir 11 Impulse: 

  • zum inneren Feuer und der Kraft der Gewürze
  • zu grünen Smoothies und wie du sie nun wärmend gestalten kannst
  • zur Darmkur und wieso der Herbst der ideale Zeitpunkt ist
  • zur goldenen Milch und zum Kakao
  • zur wertvollen Me-Time
  • zu Waldbaden
  • zu Bürstenmassagen
  • zu heißen Bädern
  • zum Vitamin-D-Spiegel
  • zu Fermentiertem
  • zu Intervallfasten 
Also hole ihn dir und speicher in ab. So hast du ihn auch immer offline griffbereit. 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.